Top

Blog

D1: Mit blauem Auge davon gekommen

 

23.09. – Nach vielen guten Auftritten haben unsere Jungs am Sonntag eine sehr bescheidene Leistung gezeigt. Die Spieler haben den Gegner unterschätzt, dadurch keine Anspannung gehabt und der ein oder andere Spieler wollte sich unbewusst für das Regionalauswahl-Turnier am Dienstag schonen, an dem 10 Spieler von uns teilnehmen.

Nach einem Geschenk sind wir sogar in Rückstand geraten und haben einen Elfmeter kurz vor Pausenpfiff  verschossen. In der zweiten Halbzeit sah man ein anderes Team, die Jungs drehten das Spiel und gingen mit einem knappen 4-3 als Sieger vom Platz.

Gespielt haben: Lias, Niklas, Noah, Julian, Bennet, Carl, Ales, David, Vini, Niki, Luki, Chris, Sabit und Bennet. Leo, Carlos und Erion haben gefehlt.

 

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.