G1 & G2: Trainingsspiele bei der SG BW Schneidhain

28.02. – Insgesamt 22 Spieler trafen sich für ein Trainingsspiel auf dem Kunstrasenplatz in Schneidhain. 10 Spieler wurden in der G1-Jugend eingesetzt und 12 Kinder in der G2-Jugend.

In der ersten Halbzeit der G2-Teams konnte der Gastgeber Schneidhain das 1-0 mit dem Halbzeitpfiff erzielen. Beide Teams spielten auf Augenhöhe und ein Tor für die Königsteiner hätte dem Spielverlauf mehr als entsprochen. Für eininge Kids war es das erste Spiel auf dem Feld in ihrer noch jungen Karriere. Die G2-Jugend hatte dann eine 20-minütige Pause und die schon in hoher Erwartung brennende G1-Jugend durfte ihre erste Halbzeit spielen.

Beim G1-Spiel konnten die Fans den Pausenstand von 1-0 (Niko) für den 1. FC Königstein bejubeln. Jetzt war wieder die G2 dran, Entstand 2-0 für die SG BW Schneidhain. Die G2-Kicker spielten gleichwertig, aber der Ball wollte einfach nicht ins Schneidhainer Tor. In der zweiten Halbzeit der G1 wurde überlegen gespielt, Endstand 3-0 für die Königsteiner (Tore: 2x Jan K.). Es wurden noch einige Großchancen ausgelassen, aber fürs erste Spiel auf dem Feld nicht so schlecht. Auch die Schneidhainer hatten einige Chancen, ein Tor zu erzielen, aber die Torhüter Leonel und Jan B. waren wieder einmal top in Form.

Die G2-Jugend (weiße Ärmel) spielten in folgender Aufstellung: Johannes, Vincent, Maksym, Johann, Ludwig, Georg, Elias, Niclas, Anton, Antonius, Charlotte und Luise.

Aufstellung G1-Jugend: Leonel, Jan B, Paul, Nico, Ardin, Eunchan, Niko, Jan K., Karol und Karl. Die Trainer haben einige Ansätze gesehen, die schon hervorragend klappten, aber das Zusammenspiel muss weiterhin geübt werden.

Comments are closed.