G1: Erfolgreiche Herbstrunde und Start in Hallensaison

18.12. - Drei Freundschaftsspiele und vier Pflichtspiele absolvierte die G1-Jugend nach den Herbstferien auf dem Feld. Die Pflichtspiele wurden allesamt gewonnen. Im Freundschaftsspiel gegen den FC Schwalbach mussten die Jungs dann eine herbe Niederlage einstecken.

Hier die jeweiligen Ergebnisse:
Freundschaftsspiele: EFC Kronberg 13:1 / SG BW Schneidhain 6:0 / FC Schwalbach 4:10
Pflichtspiele: FC Neu Anspach 6:1 / FSV Friedrichsdorf 17:5 / FSV Steinbach 6:5 / DJK Bad Homburg 6:3

Ansonsten waren die Trainer und die Fans hoch zufrieden und konnten einige "Tore des Monats" bejubeln. Damit hat sich die G1 für die Frühjahrsrunde gegen die besten Teams der Altersklasse im Hochtaunuskreis qualifiziert.

Für die Hallenrunde wurde in diesem Jahr nicht gemeldet. Dennoch konnte man gegen den FC Kalbach 4:5 und die TuS Hornau 8:9 zwei Hallenspiele absolvieren, die beide knapp verloren gingen - Tore satt.

Als Fazit lässt sich festhalten, dass an der Abwehr noch ein wenig gearbeitet werden muss. An den Torleuten hat es nicht gelegen, dass sie häufiger mal den Ball aus dem Kasten holen mussten. Alle Beteiligten warten schon voller Vorfreude auf die neue Einteilung für die Frühjahrsrunde und auf die kommenden Spiele im neuen Jahr.

 

 

 

 

Comments are closed.