F1-Jugend: Einlaufkids beim FSV Frankfurt

25.03.2017
Ein großer Tag für die Jungs aus Trainer Davuts Team der F1: So lange darauf gewartet und dann war er endlich da – der Samstag, an dem der FSV Frankfurt gegen Sportfreunde Lotte antrat und sie mit den “Großen” auf´s große Feld hinaus durften. Und schöner konnte es auch nicht sein, denn die Sonne strahlte, die Laune war fast übermütig und die Eltern hatten einen gemütlichen Platz im Frankfurter Volksbankstadion. Doch im Schatten der Profis wurden sie dann doch etwas schüchtern. “Ich kann doch nicht dem reden” protestierte Stürmer Kenan auf die Nachfrage, worüber er denn mit seinem Mitlauf-Kapitän gesprochen habe.

Am Ende dauerte natürlich das zweimalige Umziehen doppelt so lange, wie der Auftritt mit der Mannschaft des Sportvereins Lotte selbst, aber in der Erinnerung wird er ewig bleiben. Ein ordentliches 2:0 für den FSV krönte dann auch einen rundrum gelungenen Nachmittag.

Einen großen Dank an unsere Betreuerin Tina Salih für die Organisation!

Mit dieser Motivation spielte es sich auch wunderbar am Sonntagmorgen im Freundschaftsspiel gegen die Eintracht Oberursel, getestet bereits unter den Bedingungen der E-Junioren – mit 6:2 ein satter Sieg.

IMG_7427

Comments are closed.