E2-Jugend: Glückloser 2. Platz

Heute, am 14.01. traten die Jungs der E2 ein weiteres mal in Bad Vilbel an und startete souverän durch die ersten Spiele gewinnend durch. Nur im Endspiel wollte es einfach nicht glücken, den Ball ins gegnerische Tor zu bringen. Ein Treffer der Mannschaft aus Bad Vilbel brachte den Rückstand recht früh und dann gab es Chancen über Chancen für die Königsteiner, die nicht verwandelt wurden. Schade drum, aber am nächsten Wochenende wieder am Start...
Im Bild mit Mannschafts-Baby und "Maskottchen" Calotta - noch kein Jahr alt und auf den Fußballplätzen des Hochtaunus zuhause!

Comments are closed.