E1-Jugend: Weiter ohne Punktverlust

Unsre E1 siegt auswärts im Spitzenspiel gegen den Zweitplatzierten aus Wehrheim verdient 3-1.
Es war ein intensives Spiel von Beginn an. Wir versuchten spielerisch unsere Chancen zu erspielen, der Gegner hat sich auf seine Robustheit und kämpferische Stärke verlassen. Von Minute zu Minute wurden wir überlegen und hatten gute Chancen, die aber ungenutzt blieben, bis Lias mit einem Distanzschuss auf Zuspiel von Mads
zum 1-0 führte. Nach toller Vorarbeit von Carl zog Leonard volley aus 8 Metern ab und der TW des Gegners verhinderte mit eine Glanzparade das überfällige 2-0. Es kam wie es kommen musste, durch ein Standard und Verwirrung im Strafraum kassierten wir dann das 1-1 eine halbe Minute vor der Pause und verloren Nouri durch eine Verletzung.

Mit Wut im Bauch kamen die Jungs aus der Kabine und das 2- 1 erfolgte in der 28 Minute durch eine schöne Kombination zwischen Mads und Carl im Doppelpass und Mads schob eiskalt zum 2-1 ein. Keine 5 Minuten später belohnte sich Carl nach einem sehenswerten Pass von Bennet mit dem 3-1. Danach hätten wir 4 und 5-1 in Führung gehen müssen, doch der Heber von Leonard ging an die Latte und eine 100% Chance wurde von Linie gekratzt.

Der Gegner versuchte es dann mit der Brechstange, aber die Abwehr mit Lias, Mathis und Bennet stand gut und kurz vor Schluss hielt Luca einen Weitschuss mit einer tollen Parade das 3-1 fest. Viktor und Jakob hatten noch Konter Chancen die vom Torwart vereitelt wurden. Die letzte Aktion war ein unglücklicher Hand-Elfmeter für Wehrheim der aber am Tor vorbei ging. Zeitgleich pfiff der Schiedsrichter ab.

Kader: Viktor - Luca – Bennet - Lias - Mathis - Carl - Mads - Jakob - Leo - Lukas - Nouri

Comments are closed.