D2: FSV Mainz 05 gewinnt hochklassiges Blitzturnier U12

Bei herrlichen Fußball Wetter trafen am Samstag zum Leistungsvergleich der U12 der FSV Mainz 05 - Eintracht Frankfurt –Eintracht Trier und unsere U12 aufeinander. Alle Teams traten mit ihren Jahrgängen 07 an.

Gleich im ersten Spiel konnten unsre Jungs sich mit der Eintracht aus Frankfurt messen. Natürlich waren die Frankfurter läuferisch uns etwas überlegen, spielerisch konnten wir mithalten, dennoch bestimmte der Gast erstmal das Spiel.
Als der Respekt meiner Jungs sich legte kamen wir immer besser ins Spiel und hatten sogar die besseren Chancen die leider nicht genutzt wurden,
während die Eintracht 2 grobe Schnitzer der Abwehr eiskalt zu Toren ummünzte. Sie gingen 2-0 in Führung und im Gegenzug trafen wir zum 2-1 nach einen Elfmeter durch Lias.

In der 2. Halbzeit war es ausgeglichener und wir kamen durch einen zweiten und berechtigten Elfer (Lias) zum Ausgleich. Dennoch mussten wir 2 Min. vor Ende das 3-2 für die Eintracht hinnehmen. Alles in allem ein sehr guter Auftritt über 40 Minuten unserer Jungs gegen ein Top Team wie die Eintracht.

Im zweiten Spiel gegen ein Top Team mit FSV Mainz 05 änderten wir etwas die Aufstellung und Grund Formation und es lief ähnlich wie gegen die Eintracht. Die läuferischen Vorteile, wie auch die Handlung Schnelligkeit verschafften dem Gast mehr Ballbesitz und Spielkontrolle. Eine Halbzeit
Konnten wir gut mithalten aber ab der zweiten HZ waren sie überlegen und das Tor lag schon länger in der Luft und sie haben dann auch verdient 1-0 gewonnen. Auch in diesem Spiel haben unsre Jungs sich gut verkauft und wissen dass es noch „Kleinigkeiten“ gibt, die man verbessern kann, um auf das Niveau zu kommen.

Im Spitzen Duell zwischen Mainz und Eintracht Frankfurt haben alle Zuschauer ein spannendes, rasantes, intensives und technisch versiertes Spiel gesehen, was Mainz 05 mit 1-0 gewonnen, und sich damit den Turniersieg gesichert hat.

Im letzten Spiel von uns gegen Eintracht Trier, die vorher auch beide Spiele gegen Mainz und Eintracht Frankfurt verloren hatte, konnten sich unsere Jungs verdient mit 3-1 durchsetzen. Kompliment an Trier die ohne Auswechselspieler drei Spiele a 40 minuten durchielten und dabei auch guten Fussball zeigten.

Allen Teams ein Dankeschön für fairen und klasse Fussball und Glückwunsch an Mainz 05.

Gespielt haben bei Königstein: carlos/erion Tw - mathis - bennet - lias - rafael - noah - yves - leo - carl - ales - kilian - nouri - till - julian (mads verletzt)

Comments are closed.