A-Jugend: Meister der Kreisliga

05.06. – Sie haben es geschafft! Nach einem souveränen 5:2 Auswärtssieg gegen den Tabellenzweiten JFV Friedrichsdorf hat es die A-Jugend des 1. FC-TSG Königstein zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte geschafft und hochverdient die Meisterschaft in der A-Jugend-Kreisliga Hochtaunus eingefahren.

Kapitän Aaron Schlünz bei der Pokalübergabe durch den Klassenleiter Dieter Rothenbücher

Nach einer Saison ohne einen einzigen Punktverlust und somit stolzen 72 Punkten sowie einem beeindruckenden Torverhältnis von 163:11 zieht die Mannschaft in das Entscheidungsspiel und die Relegation zur A-Jugend Gruppenliga Frankfurt ein. Im Laufe der Spielzeit 2018/2019 hatte das Team bereits den Kreispokal Hochtaunus gewonnen und am Hessenpokal teilgenommen.

Abschlusstabelle der A-Jugend Kreisliga Hochtaunus

Für die Entwicklung des Vereins ist dies ein wichtiger Schritt, um zukünftig noch mehr Spieler aus der Juniorenabteilung in den Seniorenbereich zu überführen. Die Freude über diesen weiteren Erfolg ist bei allen Mitgliedern, Freunden und Fans groß. Jetzt gilt es sich auf die entscheidenden Spiele vorzubereiten und die Saison mit dem Aufstieg zu krönen.

Die Meistermannschaft des 1. FC-TSG Königstein stellt sich vor:

Tor: Fabian Marx, Nick Peckelsen

Abwehr: Luis Klaus, Joel Enayat, Gabriel Vidovic, Lukas Wolsztynski, Laurin Schmitz, Finn Döhla

Mittelfeld: Stefan Böhmig (C), Jonas Löffler, Julius Würges, Moritz Färber, Lion Marnet, Alexander Schulz-Schomburgk, Louis Börner

Sturm: Aaron Schlünz (C), Nico Grill, Philip Bizimis, Leon Pehle

Trainer und Betreuer: Till Sommerfeld / Vincent Schandry, Bora Palandiz und Toshitake Tanaka / Gerd Böhmig


Comments are closed.