2. Mannschaft: Derbysieger

Die 2. Mannschaft des 1. FC-TSG Königstein konnte am vergangenen Sonntag einen wichtigen Schritt in Richtung Klassenerhalt in der Kreisliha A Hochtaunus machen und den vierten Sieg in Folge eingefahren.

Dank einer tollen Energieleistung auf dem Königsteiner Kunstrasen bei sommerlichen Temperaturen schafften es die Männer von Trainer Bora Palandiz den knappen Pausenrückstand (1:2) gegen den favorisierten und benachbarten FC Mammolshain in einen schlussendlich verdienten 4:2 Derbysieg zu verwandeln.

Die Freude bei allen Beteiligten war groß und der Jubelkreis nach dem Schlusspfiff besonders laut.

Tore:

0:1 Heiko Ullmann

0:2 Philipp Hess

1:2 Leon Telgmann

2:2 Hicham El Assouti (Foulelfmeter an Erkan Beyazal)

3:2 Nicolas Bizimis (Vorlage Philip Bizimis)

4:2 Erkan Beyazal

Video zum Elfmeter

Zum Artikel der Taunus Zeitung

Comments are closed.